Logo der Universität Wien

Prof. Walther Schmid


geboren 1957 in Graz

1975-1983 Studium der Chemie, Universität Wien

1983-1986 Doktoratsstudium, Institut für Organische Chemie, Abteilung für Naturstoffchemie (Prof. Zbiral), Universität Wien

1981-1986 Studien- und Vertragsassistent an der Universität Wien

1985-1995 Universitätsassistent am Institut für Organische Chemie, Universität Wien

1989-1991 Erwin Schrödinger-Stipendium des Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF) in Österreich;

Postdoktoraler Forschungsaufenthalt an der Harvard University, Cambridge, USA (Prof. George Whitesides)

1994 Gastforscher an der University of California, Los Angeles (UCLA)

1995 Habilitation, Lehrbefugnis für Organische Chemie als Universitäts Dozent.

1997-2004 Ao. Professor, tätig am Institut für Organische Chemie, Universität Wien

2004 Universitätsprofessor für Organische Chemie an der Fakultät für Chemie, Universität Wien

2009 Vorstand des Instituts für Organische Chemie an der Fakultät für Chemie, Universität Wien

2010 Vizedekan der Fakultät für Chemie, Universität Wien


Bioorganische Chemie - AG Schmid
Institut für Organische Chemie
Universität Wien

Währingerstrasse 38
A-1090 Wien

T: +43-1-4277-52103
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0